Aktuelle Blogger

Lisa Recnik
6 Beiträge
Ich bin Chemikerin mit einem Hang zur Wissensch...
Sanja Moldovan
1 Beitrag
Sanja Moldovan hat noch keine Informationen über sich angegeben
Daniel Dörler
190 Beiträge
Ich bin ausgebildeter Zoologe und einer der Grü...
Alina Hauke
13 Beiträge
Ich bin Geographin mit einem Faible für Ökologi...
Sabrina Sallmanshofer
30 Beiträge
Sabrina Sallmanshofer hat noch keine Informationen über sich angegeben

Willkommen am Blog von Österreich forscht!

Buro Millennial, Pexels Lizenz (https://bit.ly/33oGdoG)
Herzlich Willkommen am Blog von Österreich forscht! Schön, dass ihr da seid! Neuigkeiten aus den Projekten, Informationen zum Thema Citizen Science und die Möglichkeit zum Mitdiskutieren – das alles erwartet euch hier auf dem Blog von Österreich forscht. Auf unserem Blog findet ihr viele Informationen über Projektvorstellungen, Zusammenfassungen ne...
Weiterlesen
  16269 Aufrufe
  2 Kommentare
16269 Aufrufe
2 Kommentare

Let's spot together: "PATIOSpots"-Die App

PATIOSpots - Lebensqualität auf den Punkt gebracht
Wir freuen uns sehr, Dir unsere neue App "PATIOSpots" vorzustellen. In co-creation mit 14 Co-Forscher:innen ist vor kurzen die App PATIOSpots in den App- und Playstores erschienen. Damit haben wir den ersten Schritt für unsere Orientierungshilfe nach der Diagnose Prostatakrebs geschaffen. Die App richtet sich an direkt und indirekt von Prostatakreb...
Weiterlesen
  38 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
38 Aufrufe
0 Kommentare

Sustainability Award 2022 für Open Science-Trainings vergeben

(c) BMBWF/Deák
Das Kooperationsprojekt „Innovation Matters. Interdisziplinärer Wissensaustausch für gesellschaftliche Herausforderungen: Netzwerke, Methoden, Transfer", in dem u.a. auch die Tätigkeiten der AG Open Science Trainings im Rahmen des Wissenstransferzentrum Ost gemeinsam mit 8 Partnerhochschulen die letzten Jahre weitergeführt werden konnten, hat von B...
Weiterlesen
  72 Aufrufe
  0 Kommentare
72 Aufrufe
0 Kommentare

Die European Researchers‘ Night 2022

Wir freuen uns, zu verkünden, dass wir Co-Organisatoren der diesjährigen European Researchers' Night sind, die am 30. September in Wien, Salzburg, Innsbruck sowie parallel online unter dem Motto „exploREsearch" stattfinden wird. Die European Researchers' Night findet jährlich zur gleichen Zeit in vielen europäischen Städten statt. Ziel ist es, Bürg...
Weiterlesen
  136 Aufrufe
  0 Kommentare
136 Aufrufe
0 Kommentare

[Radio] Heute kann es regnen, stürmen oder schneien: Wettermelden.at

foto-webcam.eu
Heute ist endlich wieder eine neue Folge von Wissen macht Leute erschienen! Diesmal bewegen wir uns im Bereich der Meteorologie und stellen das Projekt Wettermelden.at vor. Dafür haben wir mit dem Projektleiter Thomas Krennert von der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) gesprochen: Worum geht es bei Wettermelden.at? Wer kann ...
Weiterlesen
  202 Aufrufe
  0 Kommentare
202 Aufrufe
0 Kommentare

Weinviertel: Heimatkundliche Schriften

Franz Thiel als junger Lehrer in der Hauptschule von Poysdorf. Bemerkenswert: um die Blicke stechender zu machen, hat man die Pupillen am Foto mit einem schwarzen Punkt verstärkt. © Egon Englisch
"Die Gegend von Wien bis Brünn ist wenig besser als gar keine Gegend" – ein Zitat von Ignaz Castelli, das der Heimatforscher Franz Thiel zwar erwähnt, aber freilich nicht so stehen lassen kann. Denn Thiels Lebensaufgabe war, im Gegensatz zum Blickwinkel eines nur Durchreisenden, die Vielfalt des nordöstlichen Weinviertels zu dokumentieren. Er ...
Weiterlesen
  116 Aufrufe
  0 Kommentare
116 Aufrufe
0 Kommentare

Topothek Friesach

Herrengasse in Friesach im Jahr 1999 © Renatus Sturm
 Herzlich Willkommen heißt die Topothek Friesach ihre Besucher und Besucherinnen! Als älteste Stadt Kärntens, die in drei Katastralgemeinden und 43 Ortschaften gegliedert ist, blickt Friesach auf eine lange Geschichte zurück. Eindrucksvolle Bauwerke und Ruinen, wie etwa die Kirchenruine Virgilienberg nehmen den Betrachter mit in eine längst ve...
Weiterlesen
  124 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
124 Aufrufe
0 Kommentare

Forum Citizen Science 2022 – Global - Regional – Lokal in Sankt Augustin

(c) Daniel Dörler
„Global - Regional - Lokal: mit Bürgerwissenschaften für die UN-Nachhaltigkeitsziele" war das Motto des diesjährigen Forum Citizen Science, und es war eine Veranstaltung geprägt vom Wiedersehen, denn auch das Forum musste die letzten Jahren Pandemiebedingt online stattfinden. Umso größer war die Freude der Teilnehmer*innen, sich wieder persönlich a...
Weiterlesen
  195 Aufrufe
  0 Kommentare
195 Aufrufe
0 Kommentare

Citizen Science Seminar: Waldflächen für den Baumschläfer

© Lubomir Hlasek
Wir freuen uns den vierten Vortrag unserer Vortragsreihe zu Citizen Science im Sommersemester 2022 präsentieren zu dürfen. Dieser findet am 22.06.2022 von 14:00 - 15:30 Uhr online statt. Wenn Sie Interesse an diesem Vortrag haben, würden wir Sie bitten sich über das Anmeldeformular anzumelden. Als Studierende*r der Universität für Bodenkultur Wien ...
Weiterlesen
  491 Aufrufe
  0 Kommentare
491 Aufrufe
0 Kommentare

Ö1 Radiosendung: tote Meise, tote Taube, toter Fuchs - Wildtiere und ihr Sterben in der Stadt

(c)Sylvia Marchart/stadtwildtiere.at
Dimensionen von Lukas Tremtesberger,mit einem Interview von Richard Zink (StadtWildTiere Österreich)Über die Sendung: In Städten leben Wildtiere, manche im Verborgenen, manche für alle sichtbar. In Wien gibt es etwa 50.000 Tauben, die Schwärme sind quasi überall. Selten trifft man jedoch auf Tauben oder andere Tiere, die sterben oder bereits v...
Weiterlesen
  201 Aufrufe
  0 Kommentare
201 Aufrufe
0 Kommentare

[Radio] Die inatura Erlebnis Naturschau und Citizen Science

(c) by inatura
Heute ist es wieder einmal so weit: Eine neue Folge von Wissen macht Leute  ist erschienen! Auch diesmal, passend zum Frühling (oder fast schon Sommer?), bewegen wir uns im Bereich der Naturkunde: In der Mai-Ausgabe geht es um die inatura Erlebnis Naturschau in Dornbirn, Vorarlberg. Die inatura ist Museum, Forschungseinrichtung und im Ber...
Weiterlesen
  218 Aufrufe
  0 Kommentare
218 Aufrufe
0 Kommentare

Das Repositorium Phaidra– eine Schatztruhe für die Citizen Science

Franz Sachslehner, Lizenz CC BY 4.0
Zigtausende digitale Objekte sind in Phaidra, dem Repositorium der Universität Wien, zu finden: zum Beispiel Bücher, Texte, Bilder, Videos, Audios. Alle Angehörigen der Universität Wien können seit 2008 digitale wissenschaftliche Objekte in das Repositorium Phaidra hochladen https://phaidra.univie.ac.at/. Über die Jahre ist ein Bestand gewachsen, d...
Weiterlesen
  306 Aufrufe
  0 Kommentare
306 Aufrufe
0 Kommentare

Engaging Citizen Science Conference in Aarhus

(c) Frits Ahlefeldt, Hiking.org
Von 25.-26.04. fand an der Universität Aarhus die „Engaging Citizen Science Conference" statt, und eröffnete damit den internationalen Citizen Science-Konferenzreigen. Auch wir waren mit dabei und möchten von dieser Konferenz berichten. Mit großen Erwartungen fanden sich an einem kühlen Montagmorgen über 250 Citizen-Science-Akteur*innen an der Univ...
Weiterlesen
  284 Aufrufe
  0 Kommentare
284 Aufrufe
0 Kommentare

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.citizen-science.at/