Aktuelle Blogger

Lisa Recnik
3 Beiträge
Ich bin Chemikerin mit einem Hang zur Wissensch...
Sabrina Sallmanshofer
5 Beiträge
Sabrina Sallmanshofer hat noch keine Informationen über sich angegeben
Walburg Steurer
4 Beiträge
Walburg Steurer hat noch keine Informationen über sich angegeben
Florian Heigl
74 Beiträge
Florian Heigl ist einer der Gründer und Koordin...
Maria Zacharias-Strahlhofer
2 Beiträge
Maria Zacharias-Strahlhofer hat noch keine Informationen über sich angegeben

In diesem Blog berichtet das Team der Österreichischen Vogelwarte über aktuelle Veranstaltungen sowie Neuigkeiten und Ergebnisse aus den Projekten StadtWildTiere, Wilde Nachbarn und dem Projekt Habichtskauz-Wiederansiedlung.

Professionelles Monitoring und Citizen Science - eine nachhaltige Kombination?

Mehlschwalben beim Nestbau
2020 stellten wir bei der 6. Österreichischen Citizen Science Konferenz in Wien die Ergebnisse unseres Schwalbenprojektes aus 2019 vor.  Nun freuen wir uns, dass diese in den Procedeedings of Science veröffentlicht wurden - dazu gibt es einen interessanten Blogbeitrag! Monitoring (zu Deutsch: Dauerüberwachung) ist in vielen Bereichen unseres L...
Weiterlesen
  177 Aufrufe
  0 Kommentare
177 Aufrufe
0 Kommentare

LIVE aus dem Habichtskauz Nistkasten

 Haben Sie schon einmal einen Blick in einen Nistkasten erhaschen können? Falls nicht, nutzen Sie doch die einmalige Möglichkeit und verfolgen Sie das Brutgeschehen der großen Eulen über unseren Livestream auf YouTube, den wir in Kooperation mit der Eulen- und Greifvogelstation Haringsee zur Verfügung stellen. Balz, Paarung & Brut Nach der...
Weiterlesen
  465 Aufrufe
  4 Kommentare
465 Aufrufe
4 Kommentare

11.000 Beobachtung im StadtWildTiere-Wien Projekt

Zieselfrühstück (C) Stefan Georgiev / stadtwildtiere.at
Am 13.12.2020 wurde in der Vorweihnachtszeit die 11.000 Beobachtung über unsere Projektseite StadtWildTiere-Wien eingetragen. Mit seinem Foto „Flug der Saatkrähen zu ihren Schlafquartieren", hatte Stefan Georgiev diese Marke erreicht. Wir freuen uns mit Stefan über diesen Meilenstein und möchten den ambitionierten Tierfotografen in einem kurzen (E-...
Weiterlesen
  584 Aufrufe
  4 Kommentare
584 Aufrufe
4 Kommentare

Online Nachschau – Vortrag „Gäste am Futterhaus“ vom 7. Oktober 2020

Vortrag verpasst? Kein Problem! Auf unserem YouTube Kanal können Sie den Vortrag von Bernhard Haidler nachträglich ansehen. Erhalten Sie wertvolle Tipps, wie Sie ihren Garten ganzjährig für Tiere attraktiv gestalten können, welche Pflanzen sich besonders eignen und worauf es bei der Wahl des richtigen Vogelfutters ankommt. Viel Spaß beim Videostrea...
Weiterlesen
  839 Aufrufe
  1 Kommentar
839 Aufrufe
1 Kommentar

Ausblick in den Herbst - Veranstaltungen der Österreichischen Vogelwarte

Auch, wenn bereits viele Zugvögel in Richtung Süden zu ihren Winterquartiere aufgebrochen sind, so können wir uns doch über zahlreiche gefiederte Wintergäste freuen.  Informieren Sie sich bei Vorträgen und Infoständen, wie sie die Vogelwelt im eigenen Garten ,  auf  dem Balkon oder Fensterbrett unterstüt...
Weiterlesen
  840 Aufrufe
  1 Kommentar
840 Aufrufe
1 Kommentar

2020 – Ein schwieriges Jahr für Österreichs Habichtskäuze

©Richard Zink/Österreichische Vogelwarte
Dieses Jahr wurden wieder zahlreiche junge Habichtskäuze von unseren Kooperationspartnern, für die Habichtskauz Wiederansiedlung, zu Verfügung gestellt. Insgesamt konnten 46 junge Eulen erfolgreich an ihre neue Umgebung gewöhnt und in unseren Wiederansiedlungsgebieten freigelassen werden. Im Gegensatz dazu war der Bruterfolg im Freiland durchw...
Weiterlesen
  744 Aufrufe
  1 Kommentar
744 Aufrufe
1 Kommentar

Fuchs, du hast die Stadt erobert

Fuchsbegegnung in Wien (C) auki/stadtwildtiere.at
Im gleichnamigen Artikel berichtet die Wildtierökologin Theresa Walter über das Leben der Stadtfüchse in Österreich. Die Auswertung der über die Citizen Science Plattform StadtWildTiere  eingegangenen Beobachtungsmeldungen engagierter Citizen Scientists, brachte interessante Ergebnisse hervor. Wie kommt es dazu, dass sich F...
Weiterlesen
  746 Aufrufe
  3 Kommentare
746 Aufrufe
3 Kommentare

Wildtieren auf der Spur - wer kennt seine „wilden Nachbarn“ genau?

Die Natur vor der Haustüre ist uns meist gut bekannt. Grünflächen und Wälder, Flüsse und Weiher besuchen wir Menschen so oft es geht, um uns an der Natur und ihren Bewohnern zu erfreuen. Aber kennen wir unsere „wilden Nachbarn" wirklich? Wissen wir, welches Wildtier tagsüber durch die Straßen streift oder des Nachts still und leise unseren Garten e...
Weiterlesen
  1045 Aufrufe
  3 Kommentare
1045 Aufrufe
3 Kommentare