Aktuelle Blogger

Lisa Recnik
6 Beiträge
Ich bin Chemikerin mit einem Hang zur Wissensch...
Marika Cieslinski
7 Beiträge
Ich arbeite seit 2015 beim OeAD-Zentrum für Cit...
Sabrina Sallmanshofer
43 Beiträge
Sabrina Sallmanshofer hat noch keine Informationen über sich angegeben
Alina Hauke
20 Beiträge
Ich bin Geographin mit einem Faible für Ökologi...

Tag der offenen Türe - Österreichische Vogelwarte | 07.August

©Natalie Eder
 Das Team der Österreichischen Vogelwarte lädt am 7. August ganz herzlich zum Tag der offenen Türe, in die Außenstelle in Seebarn am Wagram, ein. Es erwarten Sie interessante Gespräche mit unseren Mitarbeiter:innen, die über das Monitoring der Sakerfalken berichten, den Herausforderungen bei der  Wiederansiedlung ...
Weiterlesen
  763 Aufrufe
  0 Kommentare
763 Aufrufe
0 Kommentare

Ö1 Radiosendung: tote Meise, tote Taube, toter Fuchs - Wildtiere und ihr Sterben in der Stadt

(c)Sylvia Marchart/stadtwildtiere.at
Dimensionen von Lukas Tremtesberger,mit einem Interview von Richard Zink (StadtWildTiere Österreich)Über die Sendung: In Städten leben Wildtiere, manche im Verborgenen, manche für alle sichtbar. In Wien gibt es etwa 50.000 Tauben, die Schwärme sind quasi überall. Selten trifft man jedoch auf Tauben oder andere Tiere, die sterben oder bereits v...
Weiterlesen
  708 Aufrufe
  0 Kommentare
708 Aufrufe
0 Kommentare

Das Jahresprogramm der Vogelwarte Außenstelle

CC-BY-NC-ND 2.0. Flickr.com/Martha de Jong-Lantink
Das Programm der Außenstelle der Österreichischen Vogelwarte hat rund um das Jahr etwas zu bieten. Entdecken Sie bei einer Exkursion die bunte Vogelwelt rund um den Wagram, besuchen Sie mit uns Waldkauz, Habichtskauz & Co. oder informieren Sie sich, wie Sie ihre gefiederten Nachbarn auf dem Balkon oder im Garten unterstützen können. Wir freuen ...
Weiterlesen
  805 Aufrufe
  0 Kommentare
805 Aufrufe
0 Kommentare

Citizen Interview mit Alina: Sabine Führer von Wilde Nachbarn

MabelAmber, Pixabay Lizenz (https://bit.ly/31hJrcC)
In dieser Serie interviewe ich Citizen Scientists aus den verschiedensten Projekten, die auf Österreich forscht gelistet sind. Mein Ziel ist, die Vielfalt der Projekte und ihrer Teilnehmer*innen abzubilden sowie zu erforschen, wie Menschen auf Citizen Science stoßen, was für Aufgaben sie in ihren Projekten erfüllen und was sie an dieser Tätigkeit b...
Weiterlesen
  1128 Aufrufe
  2 Kommentare
1128 Aufrufe
2 Kommentare

Exkursion zu den Waldohreulen am 29.01.

Lilly3012, Pixabay Lizenz (https://bit.ly/3HIKOAV)
Die Waldohreulen gehören zu den eher unauffälligen Vertretern der Vogelwelt. Umso spannender ist es, wenn man einen der oft traditionell über Jahre genutzten Winterschlafplätze besuchen kann. In der kalten Jahreszeit finden sich die Eulen mit den orangefarbenen Augen in mehr oder weniger großen Gemeinschaften zusammen, um untertags meist gut verste...
Weiterlesen
  1302 Aufrufe
  0 Kommentare
1302 Aufrufe
0 Kommentare

Professionelles Monitoring und Citizen Science - eine nachhaltige Kombination?

(c) Sylvia Marchart/stadtwildtiere.at
2020 stellten wir bei der 6. Österreichischen Citizen Science Konferenz in Wien die Ergebnisse unseres Schwalbenprojektes aus 2019 vor.  Nun freuen wir uns, dass diese in den Procedeedings of Science veröffentlicht wurden - dazu gibt es einen interessanten Blogbeitrag! Monitoring (zu Deutsch: Dauerüberwachung) ist in vielen Bereichen unseres L...
Weiterlesen
  1350 Aufrufe
  0 Kommentare
1350 Aufrufe
0 Kommentare

11.000 Beobachtung im StadtWildTiere-Wien Projekt

Zieselfrühstück (C) Stefan Georgiev / stadtwildtiere.at
Am 13.12.2020 wurde in der Vorweihnachtszeit die 11.000 Beobachtung über unsere Projektseite StadtWildTiere-Wien eingetragen. Mit seinem Foto „Flug der Saatkrähen zu ihren Schlafquartieren", hatte Stefan Georgiev diese Marke erreicht. Wir freuen uns mit Stefan über diesen Meilenstein und möchten den ambitionierten Tierfotografen in einem kurzen (E-...
Weiterlesen
  1887 Aufrufe
  4 Kommentare
1887 Aufrufe
4 Kommentare

Wildtieren auf der Spur - wer kennt seine „wilden Nachbarn“ genau?

(c) Frank Vassen / flickr.com (CC BY 2.0)
Die Natur vor der Haustüre ist uns meist gut bekannt. Grünflächen und Wälder, Flüsse und Weiher besuchen wir Menschen so oft es geht, um uns an der Natur und ihren Bewohnern zu erfreuen. Aber kennen wir unsere „wilden Nachbarn" wirklich? Wissen wir, welches Wildtier tagsüber durch die Straßen streift oder des Nachts still und leise unseren Garten e...
Weiterlesen
  1866 Aufrufe
  3 Kommentare
1866 Aufrufe
3 Kommentare