Aktuelle Blogger

Maria Zacharias-Strahlhofer
3 Beiträge
Maria Zacharias-Strahlhofer hat noch keine Informationen über sich angegeben
Barbara Heinisch
7 Beiträge
Barbara Heinisch hat noch keine Informationen über sich angegeben
Lisa Recnik
3 Beiträge
Ich bin Chemikerin mit einem Hang zur Wissensch...
Natalie Eder
5 Beiträge
Natalie Eder ist Mitarbeiterin an der Österreic...
Astrid Neumann
2 Beiträge
Ich bin Zoologin und interessiere mich vor alle...

Fuchs, du hast die Stadt erobert

Fuchsbegegnung in Wien (C) auki/stadtwildtiere.at Fuchsbegegnung in Wien (C) auki/stadtwildtiere.at

Im gleichnamigen Artikel berichtet die Wildtierökologin Theresa Walter über das Leben der Stadtfüchse in Österreich. Die Auswertung der über die Citizen Science Plattform StadtWildTiere  eingegangenen Beobachtungsmeldungen engagierter Citizen Scientists, brachte interessante Ergebnisse hervor. Wie kommt es dazu, dass sich Füchse in menschlichen Siedlungsgebieten aufhalten? Dies und auch, welche Herausforderungen ein Zusammenleben bringen kann, erfahren Sie im spannenden Artikel im Blog Wilde Nachbarn im DER STANDARD.

Citizen Science im Kontext: Verortung im Open Inno...
Kurzvorstellung: SPOTTERON - die Citizen Science A...

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare 3

Daniel Dörler am Montag, 24. August 2020 16:56

Am Wochenende habe ich im Augarten mitten in Wien einen Feldhasen gesehen. Ich wusste gar nicht, dass sie auch dort vorkommen.

Wie sieht es denn mit Füchsen aus? Wisst ihr, ob im Augarten bereits Füchse gesichtet wurden? Nahrung müssten Sie durch die vielen Besucher*innen unter tags und die dortige Gastronomie genügend finden, und in den sich selbst belassenen Bereichen des Augartens könnten Sie sogar Unterschlupf finden, wenn Sie dort nicht von Hunden gestört werden. Selbst gesehen habe ich allerdings noch keinen.

Am Wochenende habe ich im Augarten mitten in Wien einen Feldhasen gesehen. Ich wusste gar nicht, dass sie auch dort vorkommen. Wie sieht es denn mit Füchsen aus? Wisst ihr, ob im Augarten bereits Füchse gesichtet wurden? Nahrung müssten Sie durch die vielen Besucher*innen unter tags und die dortige Gastronomie genügend finden, und in den sich selbst belassenen Bereichen des Augartens könnten Sie sogar Unterschlupf finden, wenn Sie dort nicht von Hunden gestört werden. Selbst gesehen habe ich allerdings noch keinen.
Theresa Walter am Montag, 31. August 2020 08:55

Hallo Daniel,
Im Augarten und rundherum wurden schon mehrmals Füchse gesehen. Auf der Homepage des Projektes kannst du unter der folgenden Adresse https://wien.stadtwildtiere.at/beobachtung/suchen selbst nach den Meldungen verschiedener Tierarten suchen. Speziell Füchse kommen in der gesamten Stadt vor.
Auch Beobachtungen von Feldhasen wurden im Augarten schon gemeldet. Es wäre super, wenn Du Deine Beobachtung auch noch eintragen könntest! Damit hilfst Du uns, mehr über das Vorkommen und die Verbreitung von Wildtieren in der Stadt herauszufinden.

Hallo Daniel, Im Augarten und rundherum wurden schon mehrmals Füchse gesehen. Auf der Homepage des Projektes kannst du unter der folgenden Adresse [url=https://wien.stadtwildtiere.at/beobachtung/suchen]https://wien.stadtwildtiere.at/beobachtung/suchen[/url] selbst nach den Meldungen verschiedener Tierarten suchen. Speziell Füchse kommen in der gesamten Stadt vor. Auch Beobachtungen von Feldhasen wurden im Augarten schon gemeldet. Es wäre super, wenn Du Deine Beobachtung auch noch eintragen könntest! Damit hilfst Du uns, mehr über das Vorkommen und die Verbreitung von Wildtieren in der Stadt herauszufinden.
Daniel Dörler am Montag, 07. September 2020 09:37

Hallo Theresa,
ich habe die Sichtung jetzt eingetragen. Das ging super einfach und schnell! Leider hatte ich keine Gelegenheit, ein Foto vom Feldhasen zu machen. Dafür ist er einfach zu schnell im Gebüsch verschwunden.

Hallo Theresa, ich habe die Sichtung jetzt eingetragen. Das ging super einfach und schnell! Leider hatte ich keine Gelegenheit, ein Foto vom Feldhasen zu machen. Dafür ist er einfach zu schnell im Gebüsch verschwunden.
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Sonntag, 13. Juni 2021
Für die Registrierung bitte Benutzername, Passwort und nötige Felder eingeben.

Sicherheitscode (Captcha)

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.citizen-science.at/