Aktuelle Blogger

Lisa Recnik
6 Beiträge
Ich bin Chemikerin mit einem Hang zur Wissensch...
Alina Hauke
22 Beiträge
Ich bin Geographin mit einem Faible für Ökologi...
Florian Heigl
106 Beiträge
Florian Heigl ist einer der Gründer und Koordin...
Daniel Dörler
205 Beiträge
Ich bin ausgebildeter Zoologe und einer der Grü...
Sonja Edler
10 Beiträge
Ich bin Ethnologin, seit 2009 Bibliothekarin an...

Open Access für Alle!

Schild mit der Aufschrift Open Foto: Tim Douglas/pexels.com. Freie Lizenz.

Der freie Zugang zu wissenschaftlichen Materialien - Stichwort „Open Access for Open Science" - sollte wirklich für alle möglich sein, auch für Menschen mit Behinderungen. Mit manchem Trick lassen sich Texte, Tabellen, Bilder, Videos und Audios so gestalten, dass sie für alle leichter konsumierbar sind. Kompakte Guidelines wurden von der AG Barrierefreiheit des "Netzwerks für Repositorienmanager*innen - RepManNet" in Deutsch und Englisch erstellt, um hier Hilfestellung zu geben: die „Guidelines zur Erstellung barrierearmer Inhalte für Repositorien". Beispielsweise brauchen gehörlose Menschen Texte zum Ton, blinde Menschen brauchen den Ton zum Text oder Bild und die Möglichkeit der Umwandlung in Braille. Größere Schrift, scharfe Kontraste im Schriftbild, eine gute Gliederung von Texten, ein Transkript des Interviews oder die Untertitelung von Videos lassen uns alle einfacher am wissenschaftlichen Leben teilnehmen. Die technischen Möglichkeiten von Soft- und Hardware verbessern sich laufend hinsichtlich Barrierefreiheit, deshalb sind die Guidelines sowohl als PDF als auch als Word-Datei verfügbar, um Änderungen schnell einzuarbeiten und für den eigenen Gebrauch individuell zu gestalten. Barrierefreiheit ist nicht mehr nur ein "nice to have", sondern für öffentliche Institutionen ein "must have"!

Vortrag: Citizen Science - Gemeinsam forschen, abe...
Online-Workshopserie: Methoden am Montag

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Dienstag, 31. Januar 2023

Sicherheitscode (Captcha)

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.citizen-science.at/