Aktuelle Blogger

Maria Peer
9 Beiträge
Als studentische Mitarbeiterin unterstütze ich ...
Florian Heigl
66 Beiträge
Florian Heigl ist einer der Gründer und Koordin...
Katrin Vohland
1 Beitrag
Katrin Vohland hat noch keine Informationen über sich angegeben
Anna
1 Beitrag
Anna hat noch keine Informationen über sich angegeben
Marika Cieslinski
2 Beiträge
Ich arbeite seit 2015 beim OeAD-Zentrum für Cit...

Netzpolitischer Abend goes Citizen Science!

Netzpolitischer Abend goes Citizen Science!

Netzpolitischer Abend goes Citizen Science!

Am 02.02.2017 gibt es in Wien eine Veranstaltung zum Thema Citizen Science: im Rahmen des Netzpolitischer Abend AT wird u.a. die Plattform "Österreich forscht" und Citizen Science in Österreich von Florian Heigl und Daniel Dörler vorgestellt. Wir freuen uns auf viele Anmeldungen unter http://ow.ly/NJT0308eior.

Weitere Themen dieses Abends sind das Open Source Tool QGIS (vorgestellt von Anita Graser) und ein Vortrag zum Sicherheitspaket von Sobotka, Brandstetter und Doskozil von Arlette Adibi von Epicenter.works. Für alle, die nicht in Wien sind gibt es auch die Möglichkeit, den Abend per Livestream mitzuverfolgen:

Browser: http://stream.xaok.org:8000/aufdraht.mp3.m3uPlayer: http://stream.xaok.org:8000/aufdraht.mp3

Mehr Infos zur Veranstaltung können Sie hier finden: http://ow.ly/hxF0308eitW

Wir freuen uns auf einen spannenden Abend!

Österreich forscht zu Gast in Innsbruck
Die Konferenz öffnet sich

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Dienstag, 26. Januar 2021
Für die Registrierung bitte Benutzername, Passwort und nötige Felder eingeben.

Sicherheitscode (Captcha)

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.citizen-science.at/