Aktuelle Blogger

Lisa Recnik
6 Beiträge
Ich bin Chemikerin mit einem Hang zur Wissensch...
Florian Heigl
133 Beiträge
Florian Heigl ist einer der Gründer und Koordin...
Daniel Dörler
238 Beiträge
Ich bin ausgebildeter Zoologe und einer der Grü...
Alina Hauke
45 Beiträge
Ich bin Geographin mit einem Faible für Ökologi...
Sonja Edler
32 Beiträge
Ich bin Kultur- und Sozialanthropologin und Bib...

Kinder- und Jugendliteraturforschung in Österreich

Cover von libri liberorum, Kind mit Buch Foto: Cover von libri liberorum. CC BY 3.0 AT. https://phaidra.univie.ac.at/o:1070252

Wenn Sie sich als Citizen Scientist mit Kinder- und Jugendliteratur beschäftigen, dann kann Ihnen die Österreichische Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung  wichtige Impulse geben. Die ÖG-KJLF ist eine Plattform für engagierte Forscher:innen und bildet eine wissenschaftlich orientierte Ergänzung zur Lehre- und Forschung in diesem Bereich an österreichischen Hochschulen und Pädagogischen Hochschulen.

Das frei zugängliche digitale Archiv der österreichischen Kinder- und Jugendliteraturforschung dokumentiert beispielsweise Buchpräsentationen, Begleitveranstaltungen, Ausstellungen und internationale Symposien. Thematisch spannt sich der Bogen von Struwwelpeter, Mira Lobe bis zur Kinderbuchsammlerin Johanna Monschein, ein Potpourrie von Themen rund um das Schreiben für Kinder und Jugendliche auch abseits bekannter Namen und Werke.

Die Gesellschaft gibt auch eine Zeitschrift heraus, "libri liberorum. Fachzeitschrift für Kinder- und Jugendliteraturforschung", die online weltweit open access zur Verfügung steht. In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift gibt es unter anderem einen Artikel zu Mária Szucsichs sozialkritischer Märchensammlung Silavus von 1924 oder einen über Klänge in der Kinder- und Jugendliteratur. Gehen Sie auf eine wissenschaftliche Entdeckungsreise in die Welt der Bücher Ihrer Kindheit und Jugend und finden Sie Quellen für Ihre Forschung. 

Foto: Cover von libri liberorum. CC BY 3.0 AT. https://phaidra.univie.ac.at/o:1070252
FAIRe Daten für die Zukunft
Citizen science in environmental monitoring: a fra...

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Montag, 22. April 2024

Sicherheitscode (Captcha)

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.citizen-science.at/