Aktuelle Blogger

Lisa Recnik
6 Beiträge
Ich bin Chemikerin mit einem Hang zur Wissensch...
Daniel Dörler
239 Beiträge
Ich bin ausgebildeter Zoologe und einer der Grü...
Janette Siebert
13 Beiträge
Ich bin Zoologin mit Leib und Seele und vielsei...
Sonja Edler
33 Beiträge
Ich bin Kultur- und Sozialanthropologin und Bib...
Elisabeth Schauermann
6 Beiträge
Elisabeth Schauermann ist Projektmanagerin im O...

[Radio] Die Zukunft der Wissenschaft: Über die Partizipationsinitiative “IdeenLauf”

[Radio] Die Zukunft der Wissenschaft: Über die Partizipationsinitiative “IdeenLauf” © Marcel Frank
Es ist wieder soweit: Die August-Ausgabe unseres Podcasts Wissen macht Leute erscheint! Diesmal stellen wir das Projekt IdeenLauf, eine Partizipationsinitiative, die im vergangenen Jahr in Deutschland im Rahmen des Wissenschaftsjahres 2022 - Nachgefragt! durchgeführt wurde, vor. Die Wissenschaftsjahre sind eine gemeinsame Initiative des Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und Wissenschaft im Dialog und widmen sich jedes Jahr einem anderen Themengebiet. 2022 wurde die Bevölkerung unter dem Motto "Nachgefragt! #MeineFragefürdieWissenschaft" dazu eingeladen, ihre Fragen für die Wissenschaft zu stellen, die anschließend durch Gremien aus Bürger*innen und Wissenschafler*innen geprüft, sortiert und zu thematischen Clustern gebündelt wurden. Diese Cluster wurden im Ergebnispapier IdeenLauf - Gesellschaftliche Impulse für Wissenschaft und Forschungspolitik festgehalten, das im November 2022 an Vertreter*innen aus Politik und Wissenschaft übergeben wurde.

Für die heutige Ausgabe von Wissen macht Leute, dem Citizen Science Podcast von Österreich forscht, wollten wir Genaueres darüber erfahren: Wie kam es zu der Idee und was ist im Rahmen des Projekts alles passiert? Wie waren Bürger*innen involviert und welche Erfahrungen konnten sie sammeln? Was sind die Ergebnisse und wie geht es weiter? Zu Gast waren dafür Martin Gora von Wissenschaft im Dialog und Miriam Schwendtker, die als Bürgerin im Citizen Panel mitgewirkt hat. Hört rein!

Die aktuelle Sendung könnt ihr heute live auf Radio Orange (14 Uhr) und dem Campus & City Radio St. Pölten 94.4 (16 Uhr) hören bzw. im Archiv, auf Spotify, oder hier ab 15 Uhr nachhören:

Falls ihr lieber eine andere Plattform nutzt, könnt ihr "Wissen macht Leute" mit diesem RSS-Feed abonnieren: https://cba.media/podcast/wissen-macht-leute/feed. Um einen guten Überblick zu gewährleisten, gibt es außerdem auch ein eigenes Item auf unserer Website. Wir freuen uns auch über Fragen, Anregungen und Feedback an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Viel Freude mit der neuen Sendung! 🙂

Österreichische Citizen Science Konferenz 2024 in ...
Artikel in 'Biologie in unserer Zeit' erschienen

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare 1

Gäste - Georg H. Auer am Freitag, 17. Mai 2024 13:21

Hallo Alina & Team, zur Partizipation. Was ich dazu wahrnehme und mir erarbeiten konnte.

1. Unsere Teilhabe ( Social Brain - Grundlagen-Kommunikation - dynamische Prozesse - Kooperationen = positiver Überlebenswille ),
2. unsere gelebte Schwarmintelligenz für unser Menschsein und deren Grundlagen, für alle Menschen im Stimmigkeiten-Austausch ( open Source, digitale Selbstbestimmung = berechtigtes Vertrauen,..KI, soziale Korrektur- und gesellschaftliche Lösungsarbeit,...Kipppunkte, Schnittmengen, Flow Impuls,...sozialer Zweck, menschliches Verhalten, Gedeihlichkeit,...Ideen, Innovationen, Inspiration,Wissen,.... ),
3. und zeigt uns selbst, wo wir im Moment zu unserem eigenen Thema im Interesse und in der Betroffenheit "stimmig" ( Reflexion ) sind.
4. Als TOOL, das uns allen zu gehören hat und das Wirtschaften ( Anpassungen, Resilienz,... ) behäbig zueinander bringt.
Auf meinem Podcast,
"SwarmBallons A-Z der Stimmigkeit", Non Profit, wie - " HÖRBUCH - WIR SIND SCHWARMINTELLIGENZ" zu finden.
LG Georg H. Auer

Hallo Alina & Team, zur Partizipation. Was ich dazu wahrnehme und mir erarbeiten konnte. 1. Unsere [b]Teilhabe[/b] ( Social Brain - Grundlagen-Kommunikation - dynamische Prozesse - Kooperationen = positiver Überlebenswille ), 2. unsere [b]gelebte Schwarmintelligenz[/b] für unser [b]Menschsein[/b] und deren Grundlagen, für alle Menschen im Stimmigkeiten-Austausch ( open Source, digitale Selbstbestimmung = berechtigtes Vertrauen,..KI, soziale Korrektur- und gesellschaftliche Lösungsarbeit,...Kipppunkte, Schnittmengen, Flow Impuls,...sozialer Zweck, menschliches Verhalten, Gedeihlichkeit,...Ideen, Innovationen, Inspiration,Wissen,.... ), 3. und zeigt uns selbst, wo wir im Moment zu unserem eigenen Thema im Interesse und in der Betroffenheit "stimmig" ( Reflexion ) sind. 4. Als TOOL, das uns allen zu gehören hat und das Wirtschaften ( Anpassungen, Resilienz,... ) behäbig zueinander bringt. Auf meinem [b]Podcast[/b], [b]"[url=https://podcast3000.podigee.io]SwarmBallons A-Z der Stimmigkeit[/url]"[/b], Non Profit, wie - [i]" HÖRBUCH - WIR SIND SCHWARMINTELLIGENZ"[/i] zu finden. LG Georg H. Auer
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Samstag, 18. Mai 2024

Sicherheitscode (Captcha)

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.citizen-science.at/