Aktuelle Blogger

Lisa Recnik
6 Beiträge
Ich bin Chemikerin mit einem Hang zur Wissensch...
Marika Cieslinski
7 Beiträge
Ich arbeite seit 2015 beim OeAD-Zentrum für Cit...
Sabrina Sallmanshofer
43 Beiträge
Sabrina Sallmanshofer hat noch keine Informationen über sich angegeben
Alina Hauke
20 Beiträge
Ich bin Geographin mit einem Faible für Ökologi...
Viele Citizen Science Projekte verwenden mehr als nur Punktdaten für um  Ausdehnungen, Wege oder andere und räumliche Dimensionen in Beiträgen in digitalen Apps zu erfassen. Beispiele gibt es viele – von der Einrichtung von Transekten zum Erfassen von Schmetterlingen bis hin zum Dokumentieren von Habitaten und ortsbezogenen...
Weiterlesen
Willkommen 2022! Es war ein ereignisreiches Jahr 2021 bei Citizen Science App Plattform SPOTTERON aus Österreich. Trotz der anhaltenden globalen Pandemie freuen wir uns, dass nun eine neue Plattformgeneration für österreichische und internationale Citizen Science Apps bereitsteht! Nach monatelanger Aufbauarbeit, gründlicher Evaluieru...
Weiterlesen
Was ist der beste Weg für Citizen Scientists eine bestimmte Pflanze, eine Landschaft, etc, über einen längeren Zeitraum hinweg zu beobachten, um so wertvolle Daten zu sammeln? Auf der SPOTTERON App Plattform haben wir bereits in der Vergangenheit die Funktion "Spot Update" entwickelt, um genau dies zu erreichen: Beobachten von Veränderung...
Weiterlesen
Viele hier im "Österreich forscht" Blog werden schon einmal von SPOTTERON gehört haben - trotzdem möchten wir als Einstand hier uns kurz vorstellen und was wir im Bereich Citizen Science bzw. digitale Tools für Projekte machen.  Auf einer Wanderung  im Jahr 2014 wurde die Idee, eine wilde Müllkippe in einer App zu verorten ...
Weiterlesen