Aktuelle Blogger

Lisa Recnik
6 Beiträge
Ich bin Chemikerin mit einem Hang zur Wissensch...
Florian Heigl
134 Beiträge
Florian Heigl ist einer der Gründer und Koordin...
Alexander Lukeneder
52 Beiträge
Alexander Lukeneder ist Paläontologe und Kurato...
Elisabeth Schauermann
7 Beiträge
Elisabeth Schauermann ist Projektmanagerin im O...
Alina Hauke
46 Beiträge
Ich bin Geographin mit einem Faible für Ökologi...

„Mit:Wirkung" – Forum Citizen Science 2024 mitgestalten

„Mit:Wirkung" – Forum Citizen Science 2024 mitgestalten Lukas Menzel / Unsplash

Wir von der deutschen Citizen-Science-Plattform Bürger schaffen Wissen freuen uns, euch gemeinsam mit der Universität Hamburg zum diesjährigen Forum Citizen Science am 9. und 10. Oktober 2024 nach Hamburg einzuladen. Die Fachkonferenz bietet der deutschsprachigen Citizen-Science-Community eine Plattform für Diskussion, Erfahrungsaustausch und Vernetzung und findet in diesem Jahr bereits zum siebten Mal statt.

Auch in diesem Jahr laden wir euch ein, das Konferenzprogramm mit eurem Wissen, euren Erfahrungen und euren Perspektiven mitzugestalten. Wir freuen uns auf Beiträge von Bürgerforscher*innen, Wissenschaftskommunikator*innen, Wissenschaftler*innen und allen weiteren Interessierten aus den verschiedenen Disziplinen und Bereichen der Citizen Science.

Mit:Wirkung ist das Motto des Forum Citizen Science 2024

Mitwirkung bietet eine Vielzahl thematischer Anknüpfungspunkte und mögliche Fragen für Einreichungen:

  • Mitwirkung ist das Prinzip von Citizen Science und umschreibt die vielgestaltige Teilhabe der Öffentlichkeit an der Wissensgenerierung. Wie wirken Teilnehmende in aktuellen Citizen-Science-Projekten mit? Welche Modi der Mitwirkung sind in Zukunft denkbar?
  • Mit:Wirkung wirft die Frage auf, welche Stakeholder, Akteur*innen und gesellschaftlichen Gruppen bereits in Citizen Science mitwirken und welche Perspektiven noch unterrepräsentiert sind. Wer wirkt an Citizen-Science-Projekten mit und in welcher Funktion? Wie lässt sich das Spektrum der Mitwirkenden im Feld diversifizieren?
  • „Mit Wirkung" unterstreicht das Kernanliegen von Citizen Science – nämlich Forschung zu betreiben, die eine transformative Wirkung auf die Beteiligten, die Gesellschaft, die Wissenschaft und die Politik hat. Welche Wirkung können Citizen-Science-Projekte in diesen Bereichen erzielen und wie müssen sie dafür gestaltet sein?
  • Im Zusammenhang mit dem zehnjährigen Bestehen unserer Citizen-Science- Plattform wollen wir unter dem Motto Mit:Wirkung auch den Austausch über den Aufbau wirksamer Citizen-Science-Strukturen anregen. Was ist das Fundament dieser Strukturen und welche Ressourcen braucht es für Ihren Aufbau?

Wir rufen euch dazu auf, Beiträge einzureichen, die Bezug auf die vorgenannten Bedeutungsebenen von Mit:Wirkung nehmen. Auch möchten wir euch herzlich dazu einladen, das aufgespannte Themenspektrum mit eigenen Fragen zu erweitern und mit eurer Einreichung weitere Aspekte von Mit:Wirkung in das Programm einzubringen. Gemeinsam möchten wir aufzeigen, dass Citizen Science für Wirkung durch Mitwirkung steht.

Über den Call for Proposals könnt ihr bis zum 6. Mai.2024 eure Ideen für interaktive Formate, Kurzvorträge, Poster und – in diesem Jahr neu – Short Stories und das Methodenatelier einreichen

Weitere Informationen zum Call for Proposals findet ihr auf der Seite von Bürger schaffen Wissen

Das Forum Citizen Science 2024 ist eine gemeinsame Veranstaltung von Wissenschaft im Dialog und dem Museum für Naturkunde Berlin in Kooperation mit der Universität Hamburg.

Namensuche per Videokonferenz Seekirchen-Jerusalem
Kooperationen im Citizen Science Network Austria

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Mittwoch, 22. Mai 2024

Sicherheitscode (Captcha)

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.citizen-science.at/