Aktuelle Blogger

Lisa Recnik
6 Beiträge
Ich bin Chemikerin mit einem Hang zur Wissensch...
Sonja Edler
8 Beiträge
Ich bin Ethnologin, seit 2009 Bibliothekarin an...
Marika Cieslinski
8 Beiträge
Ich arbeite seit 2015 beim OeAD-Zentrum für Cit...
Natalie Eder
9 Beiträge
Natalie Eder ist Mitarbeiterin an der Österreic...
Sabrina Sallmanshofer
43 Beiträge
Sabrina Sallmanshofer hat noch keine Informationen über sich angegeben

Let's spot together: "PATIOSpots"-Die App

PATIOSpots-Banner_ PATIOSpots - Lebensqualität auf den Punkt gebracht


Wir freuen uns sehr, Dir unsere neue App "PATIOSpots" vorzustellen.

PATIOSpots - Die App
In co-creation mit 14 Co-Forscher:innen ist vor kurzen die App PATIOSpots in den App- und Playstores erschienen. Damit haben wir den ersten Schritt für unsere Orientierungshilfe nach der Diagnose Prostatakrebs geschaffen. Die App richtet sich an direkt und indirekt von Prostatakrebs Betroffene . Sie kann aber auch von jeder anderen Person genutzt werden, die aus unterschiedlichen Gründen ein unmittelbares Bedürfnis hat, eine öffentlich zugängliche Toilette in kurzer Zeit zu finden.

Was kann die App?

Mit PATIOSpots kannst Du ganz einfach neue Orte in der Nähe Deines aktuellen Standorts finden und hinzufügen. Dabei kann es sich um Toiletten handeln, aber auch um andere wichtige Informations- und Anlaufstellen, die Deine Lebensqualität verbessern können.

Du kannst WC-Anlagen in Deiner umliegenden Umgebung finden, bewerten und jederzeit selbst neue Orte hinzufügen, um so auch andere über eine zugängliche Toilette zu informieren. Gemeinsam können wir dazu beitragen, dass z.B. ein Ausflug in eine neue Stadt keine Herausforderung mehr darstellt oder umfangreiche vorherige Planung erfordert.

Aber auch andere Orte, die zum Austauschen und Orientieren anregen, wie zB Selbsthilfegruppen sowie Standorte, an denen eine Behandlung erfolgen kann, können von Dir erfasst, beschrieben und empfohlen werden. Damit können wir uns gemeinsam einen guten Überblick über wichtige Anlaufstellen verschaffen und entdecken unter Umständen auch neue Orte, die zur verbesserten Lebensqualität beitragen können.

Die Initiative "PATIO" wird am Ludwig Boltzmann Institut Applied Diagnostics gemeinsam mit Forschenden aus dem akademischen Bereich und Selbsthilfegruppen umgesetzt. Unser Ziel ist es dabei, den Alltag mit Hilfe eines digitalen Kommunikationswerkzeugs für Prostatakrebs-Betroffene zu erleichtern

PATIOSpots ist sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch erhältlich und für Android sowie für IOS-Benutzer:innen zum Download hier verfügbar. 

(auf den jeweiligen Store klicken oder QR-Code im Banner scannen)

Auf unserer Website erhälst Du einen guten Überblick über die wichtigsten Projektinfos sowie unsere Social-Media Accounts.

Abonniere uns und melde Dich gerne auch bei unserem Newsletter an, um nichts zu verpassen.

ERN Workshop: Public Engagement und die Third Miss...
Sustainability Award 2022 für Open Science-Trainin...

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Freitag, 02. Dezember 2022

Sicherheitscode (Captcha)

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.citizen-science.at/