Aktuelle Blogger

Lisa Recnik
3 Beiträge
Ich bin Chemikerin mit einem Hang zur Wissensch...
Luca Großegger
1 Beitrag
Luca Großegger hat noch keine Informationen über sich angegeben
apodemus
2 Beiträge
Das Projekt »GeoMaus« sammelt Informationen übe...
Sabrina Sallmanshofer
9 Beiträge
Sabrina Sallmanshofer hat noch keine Informationen über sich angegeben
Didone Frigerio
4 Beiträge
Didone Frigerio ist Verhaltensbiologin und Seni...

So war die Online-European Researchers' Night 2020

Wie so viele Veranstaltungen dieses Jahr, hat auch die European Researchers' Night heuer zum ersten Mal online stattgefunden. Am 27. November fanden sich über 7500 Besucher*innen daheim vor den Bildschirmen ein, um beim Online-Event dabei zu sein. Das Programm hatte einiges zu bieten: Vorträge, Mitmach-Workshops und ein Rahmenprogramm, da...
Weiterlesen
  1197 Aufrufe
  0 Kommentare
1197 Aufrufe
0 Kommentare

Citizen-Science-Fotos posten und gewinnen!

Citizen Science Fotochallenge im Rahmen der European Researchers' Night (Bildrechte: Österreich forscht)
Im Vorfeld der European Researchers' Night laden wir Sie ein, Ihre besten Fotos zum Thema Citizen Science einzureichen und tolle Preise zu gewinnen. Die European Researchers' Night ist ein Mega-Event, das europaweit jedes Jahr zur gleichen Zeit – dieses Jahr am 27. November - in vielen europäischen Städten stattfindet. Unter dem Titel „Forschung be...
Weiterlesen
  2594 Aufrufe
  0 Kommentare
2594 Aufrufe
0 Kommentare

Wir suchen die schönsten Bilder rund um das Thema Citizen Science!

Wir suchen die schönsten Bilder rund um das Thema Citizen Science!

Citizen-Science Fotochallenge im Rahmen der European Researchers‘ Night

Am 27. September findet die European Researchers‘ Night europaweit statt. Unter dem Titel „Forschung für uns alle“ wird diese auch in Wien abgehalten. Im Vorfeld dieser Veranstaltung laden wir Sie ein, Ihre besten Fotos zum Thema Citizen Science einzureichen und tolle Preise zu gewinnen (z.B ein Reisegutschein im Wert von bis zu 150€). Schickt uns euer Foto, welches zeigt, wie ihr euch bei einem Citizen Science-Projekt beteiligt, eure schönste oder skurrilste Entdeckung, euren Aha-Moment oder ähnliches. Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt ;-)

So funktioniert‘s:
Ladet euer bestes Foto auf der Facebook-Seite der European Researchers‘ Night (https://www.facebook.com/sci4all.eu/) mit einer kurzen Bildbeschreibung und dem Hashtag #citizensciencechallenge bis zum 26. September 2019 hoc–h.
Die Gewinner mit den schönsten Bildern werden durch eine Jury bestimmt. Die Anzahl der Likes für die Bilder auf der Facebookseite der European Researchers‘ Night fließt in die Jurybewertung mit ein.
So oder ähnlich kann eure Einsendung aussehen:

Mit der Einsendung erklärt ihr euch einverstanden, dass euer Bild honorarfrei und unter Nennung eures Namens in den Userfotos und auf den Social-Media-Kanälen des Sci4All-Konsortiums veröffentlicht werden darf.

Weiterlesen
  1793 Aufrufe
  0 Kommentare
1793 Aufrufe
0 Kommentare

European Researchers' Night

Die European Researchers' Night (ERN), die jedes Jahr in vielen Städten der Europäischen Union zeitgleich ausgetragen wird, findet heuer am 28. September von 15:00-24:00 Uhr statt. Sie steht heuer ganz im Zeichen von Citizen Science! Neben zahlreichen interaktiven Stationen und Infostände für die ganze Familie, bietet die ERN auch einer Citizen Science Challenge, bei der man schon jetzt bei 6 verschiedenen Projekten mitmachen kann:

  • TeaTime4Schools
  • Topothek
  • Forschen im Almtal
  • Projekt Roadkill
  • GRASS
  • Feinstaubmessen in Mikroklimazonen

Eine der wichtigsten Rollen bei dieser Veranstaltung spielt die Interdisziplinarität. Unser Ziel ist es zu zeigen, wie Innovation und Forschung mehrere Domänen und Kompetenzen integrieren. Das vorläufige Programm umfasst die folgenden Forschungsbereiche: Informatik, Konstruktion, Physik, Gesundheit, Robotik, Bildung, Mathematik, Mobilität, Geophysik, Chemie, Fertigung, Mechatronik, Technologiebewertung, Energie, Elektronik, Biologie, Automation.

Veranstaltungsort ist das Technologische Gewerbemuseum in Wien. Der Eintritt ist frei!

  1730 Aufrufe
  0 Kommentare
1730 Aufrufe
0 Kommentare