Veranstaltung: wissenschaft braucht menschen - Citizen-Science.at

Citizen Science

Citizen Science wird weltweit unterschiedlich definiert. Einen Überblick der Konzepte und Ideen finden Sie unter "Was ist Citizen Science?"

 

Citizen Science Austria auf Facebooksocial media 06

Veranstaltung: wissenschaft braucht menschen

CC0 | pixabay (https://tinyurl.com/yyqpaw34)

Die Umsetzung von wissenschaftlichen Projekten in Zusammenarbeit mit Bürgerinnen und Bürgern wird immer beliebter. Die interessierten „Citizen Scientists“ formulieren Forschungsfragen, melden Beobachtungen, führen Messungen durch, werten Daten aus oder verfassen Publikationen. Dies ermöglicht nicht nur neue wissenschaftliche Projekte und neue Erkenntnisse, sondern auch einen Dialog zwischen Wissenschaft und Gesellschaft, wie er sonst nicht oder nur sehr schwer möglich ist. Doch was ist „Citizen Science“ eigentlich, wie kann die Kooperation zwischen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern und Bürgerinnen und Bürgern funktionieren, was ist das Ziel und wo finde ich Projekte zum Mitforschen?

Diese und viele weitere Fragen wollen wir bei einer öffentlichen Veranstaltung in der Stadtbibliothek Innsbruck am 5. November 2019 beanworten. Neben unserem Vortrag wird es für alle Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit geben, Tiroler Citizen Science Projekte auszuprobieren und auch kennenzulernen. Wir freuen uns schon sehr auf diese Veranstaltung und hoffen, viele begeisterte Citizen Scientists und solche, die es noch werden wollen, in Innsbruck begrüßen zu dürfen.

Gelesen 107 mal| Letzte Änderung am Donnerstag, 17 Oktober 2019 13:23