CC0 | wikipedia (https://tinyurl.com/tdn7t9g)

Citizen Science Center Zurich

Mit dem Citizen Science Center Zurich, betrieben von Universität Zürich und ETH Zürich, hat das Citizen Science Network Austria den ersten internationalen Partner, mit dem ein formelles Memorandum of Understanding unterschrieben wurde, das die weitere Zusammenarbeit auf eine neue Basis stellt. Das Citizen Science Center Zurich hat die Ziele Forscher*innen sowie Bürger*innen die Möglichkeit zu geben, gemeinsame Forschungsprojekte in verschiedenen Bereichen von Wissenschaft und Gesellschaft, von Grundlagenphysik bis hin zu Gesundheitsthemen, durchzuführen, die Ressourcen, das Fachwissen und das technische Know-how um Citizen Science Projekt zu planen, zu entwickeln und durchzuführen zur Verfügung zu stellen, exzellente Standards in der Forschungsmethodologie, einschliesslich der Ergebnisfindung, Datengewinnung und -qualität und der Forschungsethik, einzuhalten und sich an den weltweiten Bestrebungen für eine nachhaltige Entwicklung zu beteiligen, indem anwendbares Wissen und Daten generiert werden, um die SDGs auf lokaler, regionaler und globaler Ebene zu erreichen.

Die im Memorandum of Understanding niedergeschriebenen Ziele umfassen die Zusammenarbeit und gegenseitige Unterstützung von Aktivitäten in nationalen und internationalen Arbeitsgruppen, gemeinsame Aktionen in nationalen und internationalen Events und Konferenzen, gemeinsame Forschungsvorhaben, sowie gemeinsame Projekteinreichungen.

Für das Citizen Science Center Zürich der Universität Zürich und ETH Zürich,
Managing Director, Maria Rosa Mondardini

 

CCCS logo final