Aktuelle Blogger

Martin Scheuch
1 Beitrag
Martin Scheuch hat noch keine Informationen über sich angegeben
Katharina Paul
1 Beitrag
Katharina Paul hat noch keine Informationen über sich angegeben
Marika Cieslinski
0 Beitrag
Marika Cieslinski hat noch keine Informationen über sich angegeben
Anette Kestler
0 Beitrag
Anette Kestler hat noch keine Informationen über sich angegeben
Mathias Stampfl
1 Beitrag
Mathias Stampfl hat noch keine Informationen über sich angegeben

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.citizen-science.at/

Empfohlen 

Citizen Science und ihre Rolle für die Nachhaltige Entwicklung

https://pixabay.com/de/photos/baum-landschaft-im-hintergrund-wald-4450514/

In diesem Jahr haben wir (Daniel Dörler und Florian Heigl, Universität für Bodenkultur Wien) gemeinsam mit Steffen Fritz (IIASA, Laxenburg) dazu aufgerufen, Artikel für ein Sonderheft zu schreiben, welche die Rolle diskutieren und aufzeigen sollen, die Citizen Science beim Monitoring und der Umsetzung der Ziele der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung (SDGs) spielen kann. Zum Beispiel hat das Stockholm Environment Institute in einem Schreiben erklärt, dass Citizen Science dazu beitragen kann, Ziele und Metriken auf verschiedenen Ebenen zu definieren, Fortschritte zu überwachen und Maßnahmen umzusetzen. Insbesondere Citizen Science Projekte können eine wichtige Rolle bei der Bereitstellung der Daten spielen, die zur Überwachung der Fortschritte bei der Verwirklichung der SDGs erforderlich sind. Darüber hinaus kann Citizen Science die Umsetzung der SDGs erleichtern und ein integraler Bestandteil sozialer Innovation, Transformation und Verhaltensänderung werden.

Wir wünschen uns, dass dieses Sonderheft zu einem Eckpfeiler der wissenschaftlichen Literatur in diesem Bereich wird, welches das Potenzial von Citizen Science im SDG-Prozess veranschaulicht. Wir freuen uns darauf, Beiträge aus allen Disziplinen zu erhalten, die anhand von Fallstudien und bestehenden Projekten veranschaulichen, wie CS zur Erreichung der SDGs auf lokaler, regionaler und nationaler Ebene beiträgt. Wir begrüßen auch Beiträge, die das zukünftige Potenzial von CS und die Rolle, die CS bei der Erreichung der SDGs spielen kann, aufzeigen. Darüber hinaus sind wir an Beiträgen interessiert, die den Zusammenhang von CS und das Potenzial ihrer Integration mit anderen traditionellen und nicht-traditionellen Datenquellen wie Erdbeobachtung und Big Data im Allgemeinen aufzeigen.

Wir laden weiterhin dazu ein, zu diesem Thema beizutragen, indem Sie Forschungsartikel oder umfassende Rezensionen in verschiedenen Bereichen einreichen. Die für diese Sonderausgabe ausgewählten Artikel unterliegen einem strengen Peer-Review-Verfahren mit dem Ziel einer schnellen und großen Verbreitung von Forschungsergebnissen, Entwicklungen und Anwendungen.

In den Kommentaren weiter unten, verlinken wir jeden Artikel in dieser Sonderausgabe und fassen diese in wenigen Sätzen unsere Community zusammen.

Würden Sie das Citizen Science nennen?
WTZ Workshop: Open Science und Pflege

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare 2

Florian Heigl am Mittwoch, 11. Dezember 2019 10:43

Hier finden Sie den ersten Artikel aus dem Sonderheft mit dem Titel "Co-Designing a Citizen Science Program for Malaria Control in Rwanda": https://www.mdpi.com/2071-1050/11/24/7012

In diesem Artikel wird beschrieben wie gemeinsam mit der Bevölkerung ein Mosquito Monitoring entwickelt wurde, welches zur Kontrolle von Malaria in Rwanda beitragen soll.

Hier finden Sie den ersten Artikel aus dem Sonderheft mit dem Titel "Co-Designing a Citizen Science Program for Malaria Control in Rwanda": https://www.mdpi.com/2071-1050/11/24/7012 In diesem Artikel wird beschrieben wie gemeinsam mit der Bevölkerung ein Mosquito Monitoring entwickelt wurde, welches zur Kontrolle von Malaria in Rwanda beitragen soll.
Florian Heigl am Dienstag, 26. Mai 2020 10:56

Nun wurde der zweite Artikel im Sonderheft mit dem Titel "Citizen Science for Scientific Literacy and the Attainment of Sustainable Development Goals in Formal Education" veröffentlicht: https://www.mdpi.com/2071-1050/12/10/4283

Dieser Artikel beschreibt einen Vorschlag für die Integration eines Citizen Science Projekts in den Lehrplan einer Sekundarstufe, der in jeder Bildungseinrichtung reproduziert werden kann. Dreiundachtzig Sekundarschülerinnen und -schüler (14-15 Jahre alt) nahmen an dieser Forschung an einer Schule im Zentrum einer Stadt in Nordspanien teil.Die Ergebnisse der Studie deuten auf eine deutliche Verbesserung der Einstellung der im Projekt teilnehmenden Schülerinnen und Schüler zu Wissenschaft und Technik sowie auf ein besseres Verständnis wissenschaftlicher Prozesse hin.

Nun wurde der zweite Artikel im Sonderheft mit dem Titel "Citizen Science for Scientific Literacy and the Attainment of Sustainable Development Goals in Formal Education" veröffentlicht: [url=https://www.mdpi.com/2071-1050/12/10/4283]https://www.mdpi.com/2071-1050/12/10/4283[/url] Dieser Artikel beschreibt einen Vorschlag für die Integration eines Citizen Science Projekts in den Lehrplan einer Sekundarstufe, der in jeder Bildungseinrichtung reproduziert werden kann. Dreiundachtzig Sekundarschülerinnen und -schüler (14-15 Jahre alt) nahmen an dieser Forschung an einer Schule im Zentrum einer Stadt in Nordspanien teil.Die Ergebnisse der Studie deuten auf eine deutliche Verbesserung der Einstellung der im Projekt teilnehmenden Schülerinnen und Schüler zu Wissenschaft und Technik sowie auf ein besseres Verständnis wissenschaftlicher Prozesse hin.
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Samstag, 30. Mai 2020
Für die Registrierung bitte Benutzername, Passwort und nötige Felder eingeben.

Sicherheitscode (Captcha)