Arbeitsgruppe für die Österreichische Citizen Science Konferenz - Citizen-Science.at

Citizen Science

Citizen Science wird weltweit unterschiedlich definiert. Einen Überblick der Konzepte und Ideen finden Sie unter "Was ist Citizen Science?"

 

Citizen Science Austria auf Facebooksocial media 06social media 16

Arbeitsgruppe für die Österreichische Citizen Science Konferenz

Die österreichische Citizen Science Konferenz findet einmal pro Jahr statt und wird von Partnern des CSNA organisiert.
CC0 pixabay (http://bit.ly/2E6D7Yt)

Arbeitsgruppe für die Österreichische Citizen Science Konferenz

Leiter:
Daniel Dörler
Florian Heigl

Die Arbeitsgruppe Konferenz organisiert die jährlich stattfindende Österreichische Citizen Science Konferenz. Sie setzt sich zusammen aus dem lokalen Organisationsteam, welches jedes Jahr je nach Konferenzort wechselt, und einem Team engagierter Personen, welches sich einerseits um die wissenschaftliche Betreuung der Konferenz kümmert (d.h. vor allem Bewertung der eingehenden Beiträge für die jeweilige Konferenz), und andererseits auch allgemeine Dokumente erstellt, welche einen Informationsfluss zwischen den verschiedenen lokalen Organisationsteams von einem Jahr zum nächsten ermöglicht. Damit ist die Arbeitsgruppe Konferenz ein Kernelement bei der Organisation Österreichs größter Citizen Science Veranstaltung.

Hier finden Sie Berichte aus den vergangenen Konferenzen.

Wenn auch Sie sich für die AG Konferenz interessieren, dann können Sie sich gerne an Daniel Dörler (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder Florian Heigl (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) wenden.