Picture Pile - Citizen-Science.at

Citizen Science

Citizen Science wird weltweit unterschiedlich definiert. Einen Überblick der Konzepte und Ideen finden Sie unter "Was ist Citizen Science?"

 

Citizen Science Austria auf Facebooksocial media 06social media 16

Picture Pile

In the Ngorongoro Crater CC BY 2.0 William Warby | Flickr

Dieses Projekt wurde bereits beendet.

 
Sortiere Bilderstapel und hilf der Wissenschaft beim Lösen globaler Probleme!
 
In Picture Pile kannst du Wissenschaftlern dabei helfen globale Probleme wie Klimawandel und Unterernährung zu lösen in dem du zusammen mit anderen Spielern Bilderstapel sortierst! Du kannst dabei auch tolle Preise gewinnen!
 
Das Sortieren funktioniert dabei ähnlich wie das bekannte Dating App Tinder. Es wird ein Bild angezeigt und zum Beispiel die Frage gestellt "Ist Ackerland auf dem Bild sichtbar?". Nun kann der/die Spieler/in das Bild nach rechts oder nach links schieben um die Frage mit "ja" oder "nein" zu beantworten. Zusätzlich kann man das Bild auch nach unten schieben, falls man sich nicht sicher ist.
 
Der erste Bilderstapel den es zu sortieren gibt besteht aus 6 Millionen Bildern und handelt über Abholzung in Tanzania. Mit den sortierten Bildern wird dann eine sehr genaue Waldbedeckungskarte erzeugt, die zum Beispiel für die Forschung über den Klimawandel unbedingt benötigt wird! Sobald der Stapel sortiert ist werden in einer Tombola unter allen wöchentlichen Top 3 Spielern tolle Preise wie ein brandneues Smartphone oder Tablet verlost! 
 
Picture Pile kann im Browser, auf iPhone, iPad und Android gespielt werden.
 
Erhalte die neuesten Informationen über Picture Pile auf Twitter.
 
Alle gesammelten Daten (außer Privatinformationen wie E-Mail Adresse der Spieler) werden nach einer Datenkontrolle für alle frei zugänglich zur Verfügung gestellt werden.
 

Bildergallerie

 

 

Projektleitung

International Institute for Applied System Analysis (IIASA)
Schlossplatz 1
2361 Laxenburg

Gelesen 2665 mal| Letzte Änderung am Mittwoch, 09 August 2017 09:23